Seitensprung

Seitensprung

Per Seitensprung ins Abenteuer

Eine glückliche Beziehung braucht viel Pflege und Engagement von beiden Partnern. Auch nach Jahren möchte man sich noch mit dem Partner glücklich fühlen und sich über die Zweisamkeit freuen. Aber nicht alle Paare schaffen es über die ersten Jahre hinaus. Wenn der Beruf und der Alltag ihren Beitrag dazu leisten, dass sich ein oder beide Partner eingeengt fühlen, kann es passieren, dass man keinen anderen Ausweg sieht, als eine Affäre oder zumindest einen Seitensprung zu haben. Es genügt schon, wenn sich auf einer Feier oder beim Blind Date eine Gelegenheit bietet, die einen unglaublichen Reiz auf den Mann oder die Frau ausübt.

Fremdgehen ist an sich gesellschaftlich nicht sehr anerkannt und wird auch in monogamen Beziehungen nicht toleriert. Aus diesem Grund werden Seitensprünge meistens geheim gehalten. So können die Personen ihr bisheriges Leben weiter führen, ohne gravierende Veränderungen befürchten zu müssen. Oftmals ist ein Seitensprung auch der leichtere Weg, wenn die bestehende Beziehung ansonsten ohne Probleme läuft. Viele Männer langweilen sich auch in der Beziehung und suchen auf dem Wege des Seitensprungs das Abenteuer, das sie in ihrem Alltag nicht finden können. Doch nicht nur Männer greifen in solchen Fällen zu einer Affäre. Auch Frauen, die sich in ihrem Alltag gefangen fühlen, finden manchmal den Weg in einen Seitensprung, in dem sie das Maß an Zärtlichkeit bekommen, das ihnen ansonsten fehlen würde.

Der Seitensprung muss nicht zufällig passieren. Auch über das Internet oder im Bekanntenkreis geplante Seitensprünge können zustande kommen, ohne dass der Partner etwas davon erfahren muss. Hier kommt es nur auf die Vorbereitung und das entsprechende Alibi an.

Seitensprung
Translate »